Musikalische Plätzchenlesung – 18.12.2016

05
Dez
2016
Von: Benjamin Kelm  /   Kategorie: Buch / Lesung / Termine   /   Keine Kommentare

Wie soll es anders sein, ein Autor und eine Musikerin begegnen sich in Saarbrücken ganz „beiläufig“ immer wieder, und zufällig werden sie für eine Lesung zu „Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken“ am 18. Dezember 2016 in der kleinen Leseinsel zusammengebracht.

Das Buch von Benjamin Kelm ist eine Hommage an Saarbrücken und seine Bewohner. Wie ein Mosaik setzt die Stadt sich aus den Leben verschiedenster Menschen zusammen. Jeder verbindet seine eigenen Geschichten mit ihr. Begegnungen in Cafés, Erlebnisse mit Freunden, Stress im Berufsleben oder ein Abend mit der Familie.

Ebenso „nichtalltäglich“ wird die Klarinette von Christina Theis in dieser Lesung einen lockeren Faden um seine Geschichten weben.

Die musikalische Lesung beginnt um 16.00 Uhr am 18. Dezember 2016 in der kleinen Leseinsel (Nauwiesestr. 9, 66111 Saarbrücken). Jeder ist herzlich eingeladen, gemeinsam einen schönen Advent zu verbringen. Und es wäre keine Plätzchenlesung, wenn es nicht auch Gebäck sowie Heißgetränke geben würde! Der Eintritt ist frei.

Keine Kommentare