Wohnzimmerlesung

Du möchtest eine ganz besondere Lesung in einer gemütlichen Atmosphäre erleben? Mit lieben Menschen? Und auch gar nicht weit dafür fahren müssen? Vielleicht sogar gar nicht das eigene Haus verlassen?

Kein Problem, dann ist eine Wohnzimmerlesung genau richtig für dich! Denn ich komme zu dir und lese aus einem meiner Bücher („Ich lese was, was du nicht liest.“ oder „Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken“) vor. Natürlich können wir uns auch in deinen Garten, in deine Küche oder an einen anderen Lieblingsort setzen.

Die Lesung dauert in etwa 70 Minuten und danach gibt es noch die Gelegenheit zum Gespräch, für Widmungen und ein nettes Beisammensein.

Du müsstest dich nur um die Einladung deiner Gäste kümmern und ggf. um Verpflegung. Wenn du denn etwas zu trinken und/oder essen anbieten möchtest. Da rede ich dir natürlich nicht rein.

Wenn du Interesse an einer Wohnzimmerlesung hast, schreibe mir gerne eine Mail an mail@benjaminkelm.de oder eine WhatsApp-Nachricht an 0176/62422853. Anrufen geht natürlich auch!

Auf diesem Wege können wir Details (wie Termin und Kosten) ganz einfach klären.

Ich freu mich auf deine Anfrage!