Lesung

Lesung im Jules Verne

Veröffentlicht am

Nichts ist alltäglich. Und so wird es auch am 11. März 2018 im Jules Verne Saarbrücken sein. Benjamin Kelm, Autor und Schauspieler, wird aus seinem Buch „Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken“ lesen. Für sein Schriftstellerdebut wurde er mit dem saarländischen Autorenpreis (HomBuch-Preis) in der Kategorie „Belletristik“ ausgezeichnet. Das Buch ist eine Hommage an […]

Termine

Push Up – Aufführungen 2018

Veröffentlicht am

Die Company der privaten Schauspielschule – acting and arts – Saarbrücken bringt im Januar und Februar 2018 ihr neues Stück erneut auf die Bühne. Das Ensemble setzt sich aus den Meisterstudenten der Schauspielklasse zusammen und hat sich unter der Regie von Petra Lamy das Episodenstück PUSH UP von Roland Schimmelpfennig ausgesucht. Ich übernehme die Rolle […]

Fernsehen

Unter Tannen – Neue saarländische Serie

Veröffentlicht am

Die neue saarländische Serie „Unter Tannen“ wird nächste Woche auf SR ihre Premiere feiern. Ausgestrahlt werden die ersten drei Folgen vom 27. Dezember bis 29. Dezember um 18.50 Uhr auf dem saarländischen Rundfunk. Mehr Infos findet ihr hier. Ich darf die Rolle „Björn“ übernehmen und bin Mitglied im Theaterverein „Es dicke Hinkel“. In der Serie werden […]

Improtheater

Improkrimi in Saarbrücken – 04. November 2017

Veröffentlicht am

Ein improvisiertes Kriminalstück BEI ZURUF: MORD! 4. November 2017, 20.00 Uhr, Kino 8 ½ Nach langer Zeit wieder in Saarbrücken, der improvisierte Kult-Krimi mit ‚sponTat‘! Nichts ist festgelegt, alles entscheiden SIE: SIE erschaffen das Opfer, geben ihm einen Namen, einen Beruf, eine Leidenschaft; SIE dichten dem Kommissar einen Spleen an; SIE bestimmen den Tatort, die […]

Lesung

Lesung – 27. September in Dudweiler

Veröffentlicht am

Nichts ist alltäglich. Und so wird es auch am 27. September 2017 im Kultur- und Lesetreff Dudweiler sein. Benjamin Kelm, Autor und Schauspieler, wird aus seinem Buch „Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken“ lesen. Im letzten Herbst wurde er mit dem saarländischen Autorenpreis (HomBuch-Preis) in der Kategorie „Belletristik“ ausgezeichnet. Das Buch ist eine Hommage […]

Improtheater

Bei Zuruf: Mord! – 08.04.2017

Veröffentlicht am

Er ist wieder da, der improvisierte Kult-Krimi mit ‚sponTat‘ am 08. April 2017 in der Tufa Trier! Nichts ist festgelegt, alles entscheiden SIE: SIE erschaffen das Opfer, geben ihm einen Namen, einen Beruf, eine Leidenschaft; SIE dichten dem Kommissar einen Spleen an; SIE bestimmen den Tatort, die Mordart, liefern die Indizien. Kurzum: IHRE Ideen sind […]

Lesung

Lesung „Nichts ist alltäglich“ – 19.04.2017

Veröffentlicht am

Nichts ist alltäglich. Und so wird es auch am 19. April 2017 im Kultur- und Lesetreff St. Arnual sein. Benjamin Kelm, Autor und Schauspieler, wird aus seinem Buch „Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken“ lesen. Im letzten Herbst wurde er mit dem saarländischen Autorenpreis (HomBuch-Preis) in der Kategorie „Belletristik“ ausgezeichnet. Das Buch ist eine […]

Buch

Musikalische Plätzchenlesung – 18.12.2016

Veröffentlicht am

Wie soll es anders sein, ein Autor und eine Musikerin begegnen sich in Saarbrücken ganz „beiläufig“ immer wieder, und zufällig werden sie für eine Lesung zu „Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken“ am 18. Dezember 2016 in der kleinen Leseinsel zusammengebracht. Das Buch von Benjamin Kelm ist eine Hommage an Saarbrücken und seine Bewohner. […]